Straßenbauer (m/w/d)

Finde dein Glück auf der Straße und bewege große Dinge

Straßen und Verkehrswege, Geh- und Fahrradwege, Fußgängerzonen, Plätze – Ausbau, Instandhaltung und Verbesserung in einer hohen Qualität tragen maßgeblich zur heutigen Mobilität bei. Nach dem Abstecken der Baustelle erfolgen die Erdarbeiten – du löst Bodenmassen, transportierst, planierst und verdichtest diese. Zum Einsatz kommt hier wahres Großgerät - Bagger, Radlader, Raupen und Walzen. Anschließend bringst du eine Schotterschicht und weitere Gesteinsgemische auf. Den Abschluss bildet eine Beton- oder Asphaltdecke. Zudem gehören Pflasterarbeiten und die Herstellung von Randbefestigungen, Böschungen und Entwässerungsgräben zu deinen Aufgaben.

Auf uns kannst du bauen:

  • Vergütung nach Bautarifvertrag, Tarifgebiet Ost
  • Betriebliche Altersvorsorge Tarifrente Bau
  • Zuschuss zu VWL
  • Ausbildung mit modernster Technik
  • Unterstützung durch ein erfahrenes Team
  • Flexibilität und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Vielseitige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Dauer: 3 Jahre

Vergütung (Stand 2020):

  • 765,- € im 1. Lehrjahr
  • 970,- € im 2. Lehrjahr
  • 1190,- € im 3. Lehrjahr


Hier geht's zur Bewerbung >

< Zurück zur Übersicht
Spannend finde ich die Abläufe, Arbeitsprozesse und die Funktionsweisen der Baumaschinen. Ich mag das Bewegen der großen Geräte, am liebsten arbeite ich mit dem Bagger. Glücklich und zufrieden bin ich, wenn alles klappt, wie geplant und das Arbeitsziel erfüllt wurde. Wir sind ein gutes Team in einem entspannten Arbeitsumfeld.

Kontakt

Möchtest Du dabei sein?

Dann schreibe uns jetzt! Wir freuen uns, Dich kennenzulernen.

Pflichtfeld *